Die Firma KÖSTLER ist ein 1891 von Johann Köstler in Graslitz gegründetes Familienunternehmen. Ursprüngliches Betätigungsfeld war der Bau von Musikinstrumenten und entsprechendem Zubehör.

Nach 1945 führte die Familie Köstler das Unternehmen in der Stadt Nauheim fort. Bereits ab 1963 wurde mit der Herstellung von Komponenten für die Automobil-Industrie ein neues Geschäftsfeld erschlossen. So blickt KÖSTLER auf über 50 Jahre Tradition und Erfahrung als Automobilzulieferer im Bereich Interieur zurück.

Die Standorte liegen heute in Jöhstadt (Deutschland) und Chomutov (Tschechische Republik). Als kleines mittelständisches Unternehmen hat sich die KÖSTLER inzwischen zu einem der führenden Hersteller von Airbag-Scharnieren aus textilem Gewebe entwickelt. KÖSTLER-Produkte werden heute weltweit vertrieben und in Fahrzeugmodellen zahlreicher Hersteller eingebaut. Damit liegt KÖSTLER im Trend der Verwendung von Leichtbauteilen innovativen Materialien im Bereich Automobil. Daneben produziert KÖSTLER auch weiterhin zahlreiche Interieur-Teile für OEM und deren Systemlieferanten. Hierzu zählen neben Armauflagen, Schaltmanschetten und Schaltknaufe, Haltegriffe, Sonnenblenden unter anderem auch Spaltabdeckungen für Lenksäulen.

KÖSTLER übernimmt auch Aufträge für die Herstellung von Mustern bzw. Prototypen. Kernkompetenzen von KÖSTLER liegen im Bereich der textilen Konfektion, zunehmend auch im kompletten Handling von kompletten Interieur-Komponenten (d.h. Kunststoffträger, Schäumen, Kaschieren mit im Unternehmen passgenau hergestellten Bezügen aus textilem Material, Kunstsoff oder Echtleder). Dies geschieht teilweise in Kooperation mit qualifizierten, zertifizierten Branchenpartnern.

Die Leitlinien der im Jahr 2015 aufgestellten KÖSTLER-Ethik-Charta bilden den hohen Anspruch an das eigene Handeln im Rahmen unserer geschäftlichen und gesellschaftlichen Aktivitäten ab. Als ein Zulieferer stellen wir uns der Bewertung durch „EcoVadis“ und sorgen hiermit für ein hohes Maß an Transparenz und Fairness gegenüber unseren geschätzten Geschäftspartnern.

Hier wird der Text oberhlab des Footers eingestellt.